Mit „Herz, Verstand und Einfühlungsvermögen“ war Ulrich Bäurle, gemäß seiner Firmenphilosophie, stets ein „Partner der Besten“. Sein Ingenieurbüro ist die Schnittstelle in der Kunden-, Lieferantenbeziehung. Das Unternehmensziel liegt in der Knüpfung langfristiger und erfolgreicher Geschäftsverbindungen. Hier stehen insbesondere der Wissenstransfer zwischen den Parteien und die Moderation technischer Neuentwicklungen im Vordergrund. Das IBB pflegt deshalb enge, persönliche Partnerschaften zu allen Kunden, sie werden stets über Innovationen bei den Lieferanten informiert.

Gleichzeitig versorgt das IBB die Lieferanten mit Informationen über Trends und technischen Neuentwicklungen. Dies ermöglicht frühzeitig eine strategische Planung, davon profitieren beide Seiten. Dem IBB geht es nicht darum Aufträge kurzfristig zu akquirieren – wichtiger ist es, diese Aufträge zusammen mit den Kunden über die gesamte Produktlaufzeit aktiv zu betreuen. Hierzu unerlässlich sind die Werte Ehrlichkeit, Offenheit, Fairness und ein positives Menschenbild. Das IBB bekennt sich ausdrücklich dazu nach bestem Wissen und Gewissen im Sinne der Kunden und Lieferanten zu handeln.